Landpartie
Simplicissimus

Datum
Sonntag, 23.09.2018
15:00 Uhr
Ort
Bullenstall Knechtsteden (Kulturhof)
Ticketinfo

15 € / erm. 12 €
Familienkarte 30 €
zzgl. VVK-Gebühr

Das Ensemble all’improvviso erweckt mit Lesung, Tanz und ausgewählten Kompositionen die Welt des Simplicissimus zu neuem Leben. Ein Konzert für die ganze Familie.
Ensemble all'improvviso

Mareike Greb - Tanz & Schauspiel

Thomas Streipert - Schauspiel
Tickets sind telefonisch unter 0221-2801 bei KoelnTicket erhältlich.
Hier können Sie Tickets für die Veranstaltung online bestellen.

Der Dreißigjährige Krieg prägt das gesamte 17. Jahrhundert. Kaum ein Zeitgenosse in Mitteleuropa kann sich seinen Schrecken entziehen. Wer entkommt, sieht sich oft einer noch größeren Gefahr ausgeliefert: der Pest. Trost bietet die Literatur. Mit Satiren lässt sich dem aberwitzigen Grauen des Alltags noch etwas Gutes abgewinnen. Es hat mir so wollen behagen, mit Lachen die Wahrheit zu sagen. In Der Abentheurliche Simplicissimus Teutsch (1668) beschreibt Christoffel von Grimmelshausen überauß lustig / und männiglich nutzlich zu lesen die Abenteuer eines einfältigen Jünglings und tumben Toren, der zum Soldaten, Narren, Bauern, Räuber, Sklaven, Pilger und Einsiedler wird. Gerade diese vermeintlich naive Sicht hält der Welt den Spiegel vor und deckt allerlei Grausames auf.

Konzert ohne Pause.
Voraussichtliches Ende der Veranstaltung gegen 16.30 Uhr.

Video Simplicissimus

Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen.

Den Browser jetzt aktualisieren

×